News

05.04.2012
CDU-Fraktion bestätigt ihren Vorstand
Dr. Thomas Foerster, Heiner Kollmeyer und Gerhard Feldhans

Turnusgemäß hat die CDU-Ratsfraktion zur Hälfte der Wahlperiode ihren Vorstand neu gewählt: Einmütig bestätigten die 23 Fraktionsmitglieder den Vorsitzenden Heiner Kollmeyer sowie seine beiden Stellvertreter Dr. Thomas Foerster und Gerhard...

13.03.2012
Stellungnahme der Fraktionen von CDU, Grünen und UWG zum Antrag der Fraktionen von BFGT, FDP, Die Linke und SPD zu Erhöhungen der Aufwendungen für die Stadtbibliothek in der mittelfristigen Finanzplanung für die Jahre 2014 bis 2015
Zur Meldung

1.         Die Antragsteller begründen ihr Anliegen mit der Sorge vor einer Insolvenz der Stadtbibliothek. Die Sorge ist unbegründet: Alle Fraktionen im Rat der Stadt Gütersloh haben sich zur Stadtbibliothek bekannt...

09.03.2012
Transparente Haushaltsplanberatungen: Fraktion diskutiert den Haushalt 2012 mit CDU-Mitgliedern - Schuldenabbau als Ziel
Zur Meldung

Im Rahmen einer Offenen Fraktionssitzung hatten alle interessierten Gütersloher CDU-Mitglieder die Möglichkeit, sich in die Haushaltsplanberatungen der Stadtratsfraktion einzubringen.

21.02.2012
Plattform Plus schließt Insolvenz der Stadtbibliothek aus - Zuschusserhöhung in 2012 nicht erforderlich
Zur Meldung

In einem Antrag an den Bildungsausschuss sichern die Fraktionen von CDU, Grünen und UWG der Stadtbibliothek als wichtiger Kultur- und Bildungseinrichtung Bestandsschutz über den 31.12.2014 hinaus zu und schließen eine Insolvenz aus. Eine Erhöhung ...

25.01.2012
CDU-Fraktion berät Haushalt 2012
Mitglieder der CDU-Ratsfraktion

Der Haushaltsplan der Stadt für das Jahr 2012 war Thema einer ganztägigen Klausurtagung der CDU-Fraktion vergangenen Samstag. Wie im letzten Jahr standen die Personalkosten der Stadt dabei im Fokus – Bürgermeisterin Maria Unger und Andreas Poppenbor...

23.01.2012
CDU-Fraktion spricht sich für Entwicklung des Wellerdiek-Areals unter Federführung der Stadt und heimischer Investoren aus – Antrag für Februar-Sitzung des Planungsausschusses ange-kündigt
Zur Meldung

Nachdem die Vollendung des Kolbeplatzes dank des Engagements heimischer Akteure - dem Bauträger G-Eins des Architekten Walter Hauer und der GENO Immobilien GmbH – in trockenen Tüchern ist, strebt die CDU-Fraktion eine vergleichbare Lösung auch ...

17.01.2012
Wechsel in der CDU-Fraktion – Ralph Brinkhaus MdB legt Ratsmandat nieder
Ralph Brinkhaus MdB, Wolfgang Harbaum, Ottmar Kornfeld und Fraktionschef Heiner Kollmeyer.

Der direkt gewählte CDU-Bundestagsabgeordnete Ralph Brinkhaus hat zum 10. Januar 2012 sein Mandat im Rat der Stadt Gütersloh niedergelegt. Sieben Jahre war er Mitglied des Rates, davon 2,5 Jahre als Vorsitzender der CDU-Fraktion. Den Wahlkreis 160 (Sundern), i...

17.01.2012
Familienfreundlichkeit und Aufenthaltsqualität der Innenstadt steigern: Plattform Plus fordert mobilen Spielplatz auf dem Kolbeplatz
Zur Meldung

In der Gütersloher Innenstadt mangelt es an Spielflächen, der Kinderspielplatz an der Martin-Luther-Kirche ist wegen seiner Hinterhof-Lage nicht attraktiv, und die Aufenthaltsqualität auf den zentralen Plätzen könnte verbessert werden. Das haben...

02.01.2012
Konversionsfonds für Kommunen gefordert - CDU-Fraktion begrüßt Vorstoß auf Landesebene
Zur Meldung

Die Bundeswehrreform und der Abzug der britischen Militärs stellt viele Kommunen in Nordrhein-Westfalen für die Herausforderung, die wirtschaftlichen Folgen von Standortschließungen zu verkraften und bislang militärisch genutzte Flächen einer z...

09.12.2011
CDU-Fraktion tagte im SPI
Vertreter der CDU-Fraktion mit Mitarbeitern des SPI

Das Sozialpädagogische Institut Gütersloh e.V. (SPI) bietet in Kooperation mit dem Jugendamt Kindern und Jugendlichen und ihren Familien Hilfe und Unterstützung in zahlreichen Problemlagen. Die CDU-Fraktion hat sich vor Ort von der wichtigen Arbeit des In...

08.12.2011
CDU-Fraktion übernimmt Patenschaft für Kreisverkehr und greift selber zum Spaten
Mitglieder der CDU-Fraktion Gütersloh beim Bepflanzen des Kreisverkehrs Neuenkirchener Straße / Dammstraße

„Bürgerschaftliches Engagement ist für unsere Gesellschaft unverzichtbar.“ Gerade in Zeiten knapper Kassen wird dies von der Politik immer wieder hervorgehoben. Die CDU-Fraktion hat den Worten jetzt Taten folgen lassen. Die Fraktionsmitglieder habe...

26.10.2011
„Das Ziel ist die Stärkung des Ehrenamtes in Gütersloh!“
Zur Meldung

 „Das Ehrenamt in Gütersloh ist nicht gefährdet.“ Diesem Vorwurf der SPD-Fraktion widerspricht jetzt die große Mehrheit der Ratsfraktionen aus BfGT, CDU, Grünen, FDP und UWG. Diese hatten dafür gestimmt, das im Rathaus angesied...

 
Inhaltsverzeichnis
Nach oben