News

06.03.2017
CDU/JU-Delegation aus Gütersloh beim Politischen Aschermittwoch 2017 der CSU in Passau
Zur Meldung

Am diesjährigen Politischen Aschermittwoch 2017 der CSU in Passau nahm erstmalig auch eine Delegation der CDU und der Jungen Union des Stadtverbandes Gütersloh teil.  

27.02.2017
Deutschland vor den Wahlen - Wohin steuern wir?
Raphael Tigges, Monika Paskarbies und Ralph Brinkhaus (v.l.) blickten zu Beginn des Wahljahres in die Zukunft Deutschlands und der Welt.

Deutschland steht 2017 mit der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen und der Bundestagswahl vor einem herausfordernden Wahljahr. Das hat der Vorsitzende des CDU-Stadtverbands Gütersloh und Landtagskandidat Raphael Tigges zum Anlass genommen, zu einer politischen Posi...

23.02.2017   Prüfauftrag an die Verwaltung
Ordnungspartnerschaft für mehr Sicherheit
Raphael Tigges

Die CDU-Fraktion im Gütersloher Rathaus will noch mehr Sicherheit für die Stadt. Dazu soll die Möglichkeit eines gemeinsamen Präsenz- und Streifendienstes von Polizei und besonders ausgebildeten Mitarbeitern des Ordnungsamtes geprüft werden. &qu...

17.02.2017   Mensa-Ausbau Pavenstädt: Erst beschlossen, dann abgelehnt
Unverständliches Handeln von SPD und BfGT
Ischo Can

Einstimmig wurde im gestrigen Ausschuss für Wirtschaftsförderung und Immobilienwesen (AWI) einem Antrag zugestimmt, die Erweiterung der Mensa an der Grundschule Pavenstädt noch im Jahr 2017 in Angriff zu nehmen. Der Beschluss war jedoch nicht von langer D...

14.02.2017   Antrag zur Digitalisierung
Fraktion setzt auf papierlose Ratsarbeit
Zur Meldung

Die Gütersloher CDU-Fraktion möchte, dass die Ratsarbeit durch Digitalisierung zukünftig effektiver und kostengünstiger abgewickelt wird. Sie hat daher für den Hauptausschuss und den Rat den Antrag gestellt, dass sämtliche Dokumente der Rat...

07.02.2017   Finanzielle Entschädigung von Ausschussvorsitzenden
CDU will auf zusätzliche Vergütung verzichten
Heiner Kollmeyer

Die CDU-Fraktion im Gütersloher Stadtrat will auf die neue Möglichkeit verzichten, dass die Vorsitzenden der Fachausschüsse monatlich eine zusätzliche Aufwandsentschädigung bekommen. Dies war durch das "Gesetz zur Stärkung der kommunal...

04.02.2017   Antrag im Planungsausschuss
CDU will Stellplätze für Carsharing prüfen lassen
Raphael Tigges

Die CDU-Ratsfraktion hat für die nächste Sitzung des Planungsausschusses einen Prüfantrag gestellt. Darin wird die Verwaltung beauftragt zu klären, wo in der Stadt Stellplätze für das Carsharing nach aktueller Gesetzeslage ausgewiesen werde...

24.01.2017   Mitgliederversammlung mit Vorstandsneuwahl
Stadtverband Gütersloh: Raphael Tigges einstimmig wiedergewählt
Raphael Tigges, Harald Heitmann, Ingrid Hollenhorst, Wilko Wiesner und Ursula Doppmeier im Mdl (v.l.))

Der Gütersloher CDU-Stadtverbandsvorsitzende Raphael Tigges ist am Montagabend auf der Mitgliederversammlung im Gütersloher Brauhaus einstimmig wiedergewählt worden. Er erhielt alle 47 abgegebenen Stimmen. Zu stellvertretenden Vorsitzenden wurden Ingrid H...

06.01.2017   CDU-Anfrage im Umweltausschuss
Gelbe Tonne statt Wertstoffsack?
Kann in Gütersloh der Wertstoffsack durch die Gelbe Tonne ersetzt werden?

Wie ist sieht es in Gütersloh mit der Möglichkeit aus, bei der Abfallentsorgung von den gelben Wertstoffsäcken auf Gelbe Tonnen umzustellen? Diese Frage stellt die CDU-Fraktion im Stadtrat in der nächsten Sitzung des Ausschusses für Umwelt und O...

04.01.2017    Antrag im Hauptausschuss
CDU: Flughafengelände für Besichtigungen öffnen
Zur Meldung

Die CDU-Fraktion im Gütersloher Stadtrat möchte prüfen lassen, ob und in welcher Form  das Flughafengelände nach Verlassen der britischen Streitkräfte den Bürgerinnen und Bürgern der Beteiligungs-Kommunen Gütersloh, Herzebroc...

20.12.2016   CDU informiert über Entwicklung des Straßenverkehrs in Gütersloh
Welche Auswirkungen hat der Bundesverkehrswegeplan?
Warfen einen Blick in die Zukunft des Straßenverkehrs in Gütersloh (v.l.): CDU-Stadtverbandsvorsitzender Raphael Tigges, Michael Wewer, stellvertretender Fachbereichsleiter Stadtplanung, Baudezernentin Nina Herrling und der Gütersloher CDU-Ortsverbandsvor

Die Kreisstadt Gütersloh ist mit ihren 100.000 Einwohnern einer der Verkehrsknotenpunkte in der Region. Grund für die heimische CDU, mit interessierten Mitgliedern und Gästen an einem Informationsabend über die Zukunft der Verkehrsinfrastruktur der S...

15.12.2016    Kreisel an Neuenkirchener Straße fertiggestellt
Beharrlichkeit der CDU trägt Früchte
Zur Meldung

Es ist geschafft, nach einer Bauzeit von knapp vier Monaten ist der neue Kreisverkehr in Spexard an der Kreuzung Neuenkirchener Straße, Bruder-Konrad-Straße und Linteler Straße fertiggestellt. Der CDU-Ortsverband Spexard und die CDU-Ratsfraktion nehmen...

 
Inhaltsverzeichnis
Nach oben