Ihre CDU in Gütersloh
 

26.09.2018
Herzlichen Glückwunsch zum Vorsitz der Bundestagsfraktion!

Die CDU-Ratsfraktion Gütersloh gratuliert ihrem ehemaligen Vorsitzenden Ralph Brinkhaus zur Wahl zum Fraktionsvorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Brinkhaus war von 2004 bis 2012 Mitglied im Rat der Stadt Gütersloh, davon von 2007 bis 2009 Fraktionsvorsitzender. Seit 2009 ist er Mitglied des Deutschen Bundestages und Kreisvorsitzender der CDU im Kreis Gütersloh, seit 2016 Vorsitzender des Bezirksverbandes Ostwestfalen-Lippe sowie stellvertretender Landesvorsitzender der CDU Nordrhein-Westfalen. Brinkhaus' Ziel ist es, sich gemeinsam mit Bundeskanzlerin Angela Merkel für die Menschen im Land einsetzen und für einen neuen Zusammenhalt in der Gesellschaft zu sorgen. Der Slogan aus seinem ersten Bundestagswahlkampf im Jahr 2009 "Frischer Wind und neue Ideen für Berlin" bekommt damit neue Aktualität.
 



17.09.2018
CDU besucht Heimatministerium und Landtag
Fraktionsfahrt nach Düsseldorf

Die Gütersloher CDU-Ratsfraktion hat bei einem Fraktionsausflug den Landtagsabgeordneten und Ratskollegen Raphael Tigges in Düsseldorf besucht. Erster Programmpunkt war ein Treffen mit Ministerin Ina Scharrenbach im Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung. Bei dem Gespräch ging es vor allem um Themen, bei denen sich die Landespolitik auf die Gütersloher Kommunalpolitik auswirkt.


31.08.2018
Wie ist die Situation an der Asylbewerberunterkunft am Fuchsweg?
Raphael Tigges stellt Anfrage im Hauptausschuss

In der Asylbewerberunterkunft am Fuchsweg in Avenwedde ist es in den vergangenen Tagen wiederholt zu Auseinandersetzungen mit Polizeieinsatz gekommen. Grund für den CDU-Ratsherrn und Landtagsabgeordneten Raphael Tigges, in der Sitzung des Hauptausschusses am Montag, 3. September, Fragen zur Situation an der Asylbewerberunterkunft zu stellen.



   
Suche
     
News-Ticker


CDUPlus


0.00 sec.