Haushaltsrede 2016

Heiner Kollmeyer blickt auf 10 Jahre Gütersloher Haushaltspolitik

Der CDU-Fraktionsvorsitzende Heiner Kollmeyer hat in seiner Haushaltsrede für das Jahr 2016 einen Überblick über zehn Jahre vergangener und zukünftiger Gütersloher Haushaltspolitik gegeben. Zunächst blickte er auf die Zeit seit dem kritischen Jahr 2010. Gefolgt wurde dies von einer Analyse der gegenwärtigen Lage mit einem erwarteten Defizit von 13 Millionen Euro und 64 neuen Stellen, die durch die besonderen Verhältnisse in den Bereichen Flüchtlinge, Kindertagesstätten und Feuerwehr bedingt sind. Trotz der großen Belastungen der kommenden Jahre warf Kollmeyer schließlich einen optimistischen Ausblick auf das Jahr 2020.
 
Die ganze Haushaltsrede lesen Sie hier: Link zur Haushaltsrede 2016

 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben